​Wir arbeiten an unserer Persönlichkeit, besuchen Weiterbildungen und dennoch kommen wir nicht so richtig voran. In uns macht sich das Gefühl breit, dass uns etwas bremst. Wir wissen aber nicht, was es ist. Eine Lösung könnten wir mit einer systemischen Betrachtungsweise unseres Lebens finden. Was genau systemisches Coaching ist und warum uns systemisches Coaching unterstützen kann, erfährst du hier in diesem Blog Artikel.

 

 

SYSTEMISCHES COACHING

Mit systemischem Coaching schaffen wir uns die Freiheit, mit der wir unserem Denken, unserem Fühlen und unserem Handeln eine neue und lebenswertere Richtung geben. Coaching selbst macht uns wach. Es ermöglicht uns das persönliche Betrachten unseres eigenen Lebens und das Finden bedeutsamer Schritte, mit denen wir unserem Leben auf allen Gebieten eine neue Qualität geben können.
Das Neue wird aus dem in uns inne liegenden Potential geboren und es respektiert gleichsam unsere persönlichen Grenzen. Mit systemischem Coaching erweitern wir unsere Möglichkeiten der Wahrnehmung und machen uns hinderliche Muster und Einstellungen bewusst. Wir erkennen Lösungen, deren Umsetzung von uns tragbar und machbar ist.
Systemisches Coaching ist die Art und Weise, mit der wir neue Erkenntnisse und Handlungsoptionen bekommen. Dabei werden zirkuläre Wirkungszusammenhänge betrachtet. Es ist gleichzeitig eine persönliche und professionelle Wegbegleitung, die uns beim Finden neuer Perspektiven unterstützt.

 

WAS IST SYSTEMISCHES COACHING NICHT?

Systemisches Coaching ist kein Navigationsgerät, was fertige Lösungen, Richtungen und Wege vorgibt. Es löst auch nicht das Problem, aber es bringt uns Möglichkeiten, mit denen wir die Ursachen des Problems erkennen und beheben können. Damit hat das eigentliche Problem keine Existenzberechtigung mehr. Jedes Problem hat Pfeiler, auf denen es steht. Erst, wenn die Pfeiler Stück für Stück abgebaut sind, dann kann das Problem nicht mehr wie ein König oben auf dem Thron sitzen.
Systemisches Coaching gibt weder Ratschläge noch Suggestionen. Das eigentliche Problem wird von verschieden Punkten aus betrachten und neue Möglichkeiten oder Verstecktes entdeckt. Das hat zur Folge, dass sich unser Handlungsspielraum erweitern kann.
Systemisches Coaching ist kein Knopf, auf den wir drücken und das Problem ist weg oder alles ist wieder gut. Aber, es bringt Lösungen, die an der Ursache ansetzen. Oft haben wir Jahre gebraucht, um uns unser Problem aufzubauen. Manchmal ist es möglich, dass wir mit systemischem Coaching eine Lösung von jetzt auf gleich erhalten. Es kann aber auch sein, dass wir länger an der Forschung der Zusammenhänge arbeiten müssen.

 

WAS IST SYSTEMISCHES COACHING DANN?

Systemische Coaching ist eine Methode, mit der Probleme bearbeitet werden und den wirklichen Ursachen auf den Grund gegangen wird. Es ist eine Zusammenarbeit, mit der wir unserem Leben eine neue Richtung geben können. Systemisches Coaching ermöglicht uns, dass wir unsere Bestimmung und unsere Vision leben. Damit können wir uns Möglichkeiten schaffen, mit denen wir unser Potential so entfalten können, damit unser Leben freier, erfüllter und glücklicher wird.

 

HAT SYSTEMISCHES COACHING GRENZEN?

Systemisches Coaching ist eine individuelle Angelegenheit. Die Ergebnisse sind umso gewinnbringender und entwicklungsfördernder, desto besser Coach und Coachee zusammenarbeiten können. Die Chemie und die Beziehung müssen also stimmen. Gegenseitiges Vertrauen ist eine Basis für eine erfolgreiche Zusammenarbeit! Auch systemisches Coaching hat darin seine Basis.
Systemisches Coaching bringt Lösungen, die sich durch das Erkennen der Ursache zeigen. Daher ist eine Voraussetzung, dass wir bereit sind, Probleme oder Unstimmigkeiten von verschiedenen Punkten her zu betrachten. Dabei müssen Probleme oder Zusammenhänge nicht ausgesprochen werden, aber wir müssen in der Lage sein, dass wir daran denken können, diese betrachten oder eine wirkliche Lösung haben wollen.
Sind diese Punkte nicht erfüllt, dann ist die Entscheidung für einen anderen Coach oder eine andere Methode die bessere Wahl.

 

WAS IST DAS BESONDERE DARAN?

Systemisches Coaching erfolgt nach Prinzipien, die eine andere Denkweise eröffnen und Lösungsmöglichkeiten erschaffen. Manche Prinzipien sind uns aus der Theorie bereits gegenwärtig. Sind wir gefangen in unserem Problem, dann ist eine Führung von außen und eine Begleitung hilfreich. Dadurch können wir eine wirkliche Lösung erreichen.

Ein System ist mehr als die Summe seiner Teile
Jedes System entwickelt eine eigene Kultur. Das Verhalten in einem System lässt sich daher nur systemisch erklären. Wir selbst kennen das: Wir verhalten uns anders, wenn wir unserem Partner oder der Schwiegermutter, dem Chef oder einem Fremden begegnen.
Beim systemischen Coaching geht es um die Wechselwirkungen zwischen den Elementen im System. Jedes Verhalten ist gleichzeitig Ursache und Wirkung des Verhaltens der anderen beteiligten.

Probleme sind Symptome
Oft wollen wir das Problem weghaben. Das ist aber wie bei Feuer: Wir können das Feuer löschen. Wenn wir aber die Brandquelle nicht beheben, dann wird das Feuer sich neu und anders entfachen.
Auch Krankheiten sind Symptome. Wenn wir der Ursache nicht lösungsorientiert begegnen, dann wird der Weg in die wirkliche Gesundheit erschwerlich oder nicht möglich sein.

 

SYSTEMISCHES COACHING IST OPTIMAL!

Fokussierung auf Lösungen
Wenn wir ein Problem betrachten, dann kann das schon das Problem sein. Betrachten wir statt der Frage: „Was genau ist die Ursache für das Problem?“ besser die Frage: „Was genau müsste geschehen, damit das Problem nicht mehr auftritt?“, dann werden wir andere Lösungsansätze erhalten.

Fokus auf Wahrnehmungen
Ereignisse sind neutral. Erst mit unserer emotionalen Verknüpfung bekommen sie eine Bedeutung und eine Wahrheit. Diese Wahrnehmungen schauen wir uns an und finden heraus, was noch wahr sein könnte, wir aber in dem Moment aus den verschiedensten Gründen nicht auf dem Schirm haben. Hier geht es nicht um richtig oder falsch, sondern nur um Möglichkeiten.

Wahlmöglichkeiten steigern
In Problemsituationen haben wir oft ein Brett vor dem Kopf. Wir laufen immer wieder gegen die Wand. Ein Wechsel der Perspektive kann uns wach machen und uns die Tür wahrnehmen lassen, die sich gleich daneben in der dicken Mauer befindet. Lösungen lauern überall. Wir können sie nur wahrnehmen, wenn wir auf Lösungen fokussiert sind.

Segeln statt Rudern
Jedes System hat seine eigene Dynamik. Wenn wir dagegen anarbeiten, dann erzeugen wir Widerstand und verbrauchen mehr von unseren Ressourcen. Eine Lösung ist, dass wir Möglichkeiten der Veränderungen finden, damit wir innerhalb des bestehenden Systems zum Ziel kommen. Das kann auch bedeuten, dass wir die Regeln des Systems lernen, damit wir herausfinden, wann und wie es zum Wohle aller sinnvoll ist, die Regeln zu brechen. Dafür müssen wir aber bereit und mit den notwendigen Ressourcen ausgestattet sein.

Dynamik beachten
Jedes System hat das Ziel, dass es funktioniert und sich selbst erhält. Die Navigation in lernenden Systemen ist ein dynamischer Prozess, der eine aufmerksame Wahrnehmung und fortwährende Überprüfung des Ist-Zustandes, aber auch von Wegen und Zielen erfordert.

 

SYSTEMISCHES COACHING HAT SINN!

Du siehst, systemisches Coaching geht mit einer besonderen Art und Weise an das heran, was uns daran hindert, unser Potential zu leben. Manchmal ist es gut, von außen Unterstützung zu bekommen, damit die Anzahl der Kreise weniger werden, die wir in unserer eigenen Komfortzone drehen.
Wenn du Interesse daran hast, dann gehe den ersten Schritt und nimm Kontakt mit mir auf. Du erreichst mich mit der Telefonnummer 03366 5208826. Gerne kannst du mir auch eine eMail schreiben.

 


 

DRACHEN NEWS

Du möchtest mehr Informationen für dein spirituelles und persönliches Wachstum? Ich freue mich, dass du mit dabei bist. Lass dich inspirieren! In unserem Newsletter bekommst du …

// Mindsets für spirituelles und persönliches Wachstum!
// Impulse für ein authentisches Sein!
// Inspirationen für das Leben deiner Einzigartigkeit!


Hinweise zum Datenschutz/Widerruf

 

LEBE DEINE BESTIMMUNG!
SAKIRA PHILIPP // COACH, TRAINERIN, AUTORIN