Wofür lohnt es sich wirklich, dass du deine Einzigartigkeit entdeckst und lebst? Es ist ganz egal, wie andere dich sehen, ganz egal, was du bisher erlebt und durchgemacht hast, ganz egal, welches Bild du von dir selbst hast! Es gibt etwas in dir, was dich ausmacht und was dich zu einem besonderen Menschen macht! Du bist so einzigartig und so einmalig hier auf dieser Welt! Es gibt keinen Menschen, es gab keinen und es wird nie einen geben, der genauso ist wie du. Dieses Phänomen macht dich besonders und erinnert dich an deine Aufgabe, die in dein Leben integriert ist. Es fordert dich auf, dass du deine Einzigartigkeit entdeckst und entfaltest! Erfahre mehr darüber in diesem Blogartikel von Drachenspuren.de!

 

+ + +

LEBE DEINE EINZIGARTIGKEIT!


WARUM BIST DU HIER, HIER ZU DIESER ZEIT, HIER AN DIESEM ORT?

Diese Frage kannst du beantworten, wenn du deine Einzigartigkeit entdeckst! Deine Einzigartigkeit ist wie ein Wunder, welches du in dir trägst und das darauf wartet, dass es sich zeigen und entfalten kann. Erlaube dir, dass du alle Hüllen, alle Masken, alle Konditionierungen fallen lässt, damit deine Einzigartigkeit in alle Richtungen strahlen kann und dir ein lebendiges und glückliches Leben ermöglicht.

Warum es sich lohnt? In dem Moment, in dem du deine Einzigartigkeit entdeckst, fühlen sich das Leben und alle Facetten des Lebens einfach gut und richtig an. Was mich da so sicher macht?

Alles, was du dir vornimmst, kann nur entstehen,
wenn du es zuerst in dir zum Leben erweckst,
wenn du es in dir siehst, fühlst, lebst, liebst und wertschätzt!
Dr. Sophia Ananda

 

WIE FAND ICH MEINE EINZIGARTIGKEIT?

Wenn ich rückblickend auf mein Leben schaue, dann ist mir bewusst, wie lange ich nach etwas gesucht habe, von dem ich selbst nicht ahnte, dass ich danach suchte. Die Geheimnisse eines erfüllten Lebens kommen erst nach und nach an das Licht und zeigen sich dem, der bereit ist, diese zu sehen und in sein Leben umzusetzen!

Ich probierte und durchlebte schwierige Phasen, habe immer wieder an mir gezweifelt, an meinem Talent, an meinen Beziehungen und an meiner Familie. Eigentlich wollte ich dazu gehören, habe mich verbogen, die Erwartungen anderer Menschen erfüllt und habe das für wahr gehalten, was andere auf mich projiziert und erzählt haben.

Ich habe gelernt, diverse Ausbildungen gemacht, viele Fähigkeiten entwickelt, um so zu sein, wie andere das von mir erwartet haben. Bei allem ich etwas vergessen: Wer ich bin! Was mich ausmacht! Worin bestehen meine Stärken! Was macht mich einzigartig!

Wie oft habe ich mich gefragt, wofür ich eigentlich lebe und, warum andere glücklicher, reicher und zufriedener sind. Oft habe ich mich verglichen und dabei vergessen, wer ich bin, was mich ausmacht und mit welchen inneren Qualitäten ich mein Leben und das Leben im Außen bereichern könnte.

Wenn du Zeit hast und dich über etwas beklagen kannst,
dann hast du auch die Zeit und kannst etwas dagegen tun!
Dr. Sophia Ananda

 

DU MUSST DEINE EINZIGARTIGKEIT NICHT LEBEN!

Niemand zwingt dich dazu, dass du deine Einzigartigkeit lebst. Es ist allein deine Entscheidung, mit der du dein Potential entdeckst und zum Ausdruck bringst! Lässt du deine Einzigartigkeit verschüttet, dann wirst du spüren, dass dir etwas fehlt und du weißt nicht, was es ist. Du leidest darunter, dass du dich nicht verwirklichen kannst, weil du bei deinen Gewohnheiten und in deiner Komfortzone bleibst.

Eigentlich fühlst du dich wie eine Marionette, deren Fäden von Menschen im Außen bedient werden und unterstützt den Traum anderer Menschen. Mittelmaß wird zu deiner Wahrheit und du bleibst bei dieser Einstellung! Deine Träume bleiben nur Träume.

Vielleicht glaubst du auch, dass deine Probleme Teil deines Lebens sein müssen, denkst nicht darüber nach, wodurch sie entstanden sind und welche Lösungen es geben könnte.

Es kann sein, dass du auch spürst, dass etwas im Außen nicht stimmt und du weißt nicht, was du tun kannst, damit du innerlich glücklicher bist.

Vielleicht lebst du auch so, dass du irgendwann vergisst, dass du einen Körper und einen Geist hast, die deine bewusste Aufmerksamkeit brauchen. Es ist deine Aufgabe, dass du die Gebrauchsanleitung für dich findest, verstehst und auf dich anwendest,

Wenn du deine Träume aufgibst, wird das niemanden interessieren,
aber du wirst es immer wissen!
// Paulo Coehlo

 

WIE LEBST DU DEINE EINZIGARTIGKEIT?

Die Einzigartigkeit jedes Menschen ist wie ein Samenkorn, welches nur darauf wartet, dass es sich endlich zu dem entwickeln kann, was es als Information in sich trägt.

Wenn dieses Samenkorn den Impuls zum Wachsen bekommt, dann erweckt es buchstäblich zum Leben. Ein Keim entsteht, eine Pflanze entwickelt sich, Blüten gedeihen und Früchte reifen, gleichzeitig entsteht der Samen für Neues. Ein faszinierender Kreislauf, der gehegt und gepflegt sein will und der immer neue Qualitäten hervorbringt.

Mit dem Leben deiner Einzigartigkeit fühlst du dich in deiner inneren Mitte, du hast Kraft und Energie. Diese Einzigartigkeit ist der Schlüssel für innere Harmonie und Glückseligkeit, Güte und Zufriedenheit, Wachstum und Liebe.

Deine Einzigartigkeit ist so unverwechselbar wie dein Fingerabdruck. Mit dem Leben deiner Einzigartigkeit kannst du alles erreichen, wonach du strebst. Sei es in deinem privaten Umfeld, in deinem Beruf oder auf spiritueller Ebene.

Hast du deine Einzigartigkeit entdeckt, dann kennst du deine Vision und das, was dich glücklich macht. Es ist das, was alles miteinander verbindet und dir das Gefühl der Zugehörigkeit zum Wunder der Schöpfung gibt.

Die Einzigartigkeit hält eine wahre Fülle deiner positiven Entwicklung und gleichzeitig für das große Ganze bereit. Jeder, der seine Einzigartigkeit lebt, hat die Kraft, mit der er sich selbst, seine Welt und die Welt als Ganzes verändern kann.

 

WARUM BLEIBT DAS WISSEN SO LANGE VERBORGEN?

– Hier sind 3 mögliche Antworten! –
Vielleicht fragst du dich auch, warum dich bisher niemand auf deine Einzigartigkeit aufmerksam gemacht hat oder du diese selbst entdeckt hast. Diese Frage ist berechtigt! Wir brauchen eine bestimmte Bewusstheit, eine Art von aufwachen! Erst dann ist es uns möglich, dass wir unsere Einzigartigkeit entdecken und in den Mittelpunkt unseres Lebens stellen können.

 

Mögliche Antwort N°1

Wir sind durch unsere Erziehung in Konventionen gefangen. Oft leben wir das, was man uns in guter Absicht glauben lassen hat, dass das das Leben und auch unser Leben ist. Stelle dir einmal vor, jeder Mensch würde seine Einzigartigkeit leben und die Welt damit bereichern! Was wäre dann nicht mehr möglich?

 

Mögliche Antwort N°2

Wir leben in Zeiten, die unsere Intuition zum Schweigen bringt und in der wir verlernt haben, in uns hinein zu hören. Unsere innere Stimme nehmen wir einfach nicht mehr wahr. Um uns herum wurden viele Ablenkungen erschaffen, die uns täglich mehr und mehr von unserem wahren Selbst entfernen. Unaufhörlich wird unsere Aufmerksamkeit nach außen und weg von uns selbst gelenkt. So lange, bis wir uns schließlich für alles Mögliche und nur nicht für uns selbst interessieren. Damit vernachlässigen wir immer mehr unseren Körper, schulen unseren Geist nicht mehr und persönliche und spirituelle Entwicklung waren und werden nie auf der Tagesordnung stehen.

 

Mögliche Antwort N°3

Wissen ist nützlich, aber sinnlos, wenn es nur in den Köpfen herumspukt oder darüber diskutiert wird. Es fehlt die Umsetzung des Wissens in Handlungen, die den Wahrheitsgehalt überprüfen lässt. Wissen ist der Samen, der sich nur durch das Aussäen, das Hegen und das Pflegen zu einer Pflanze entwickeln kann, die mit ihren Früchten neuen Samen zur Verfügung stellt.

Wenn du anfängst an dir selbst zu zweifeln,
dann haben schlechte Menschen gute Arbeit geleistet!
Dr. Sophia Ananda

 

WIE ÖFFNEST DU DICH DEINER EINZIGARTIGKEIT?

Bestimmt kennst du das: Du verlierst dich in deinen Tagträumen. Du denkst auf einmal an …

  • Sachen, die du gerne tun würdest
  • den Beruf, den du gerne ausüben möchtest
  • Orte, die du sehen willst
  • Fähigkeiten, die du gerne können magst
  • Menschen, die du dir an deiner Seite wünschst

Doch dann, kommt deine innere Stimme wieder und du hörst …

  • Hör auf mit dem Träumen!
  • Das ist doch vollständig übertrieben!
  • Bleib mit den Füßen auf dem Boden!
  • Das steht dir nicht zu!
  • Fall nicht auf!
  • Mach deinen Job!

Ja, diese Sätze kennst du und, wenn nicht diese, dann ähnliche Aussagen. Das Gute ist, es geht dir so wie vielen, vielen anderen Menschen auch. Allerdings resignieren die meisten Menschen irgendwann. Sie haben ihre Träume verloren und finden sich damit ab, was ihnen die Umstände beschert haben, setzen sich selbst Grenzen und verwerfen ihre Träume als Illusion.

So wird die Hürde, die sie an der Verwirklichung ihrer Einzigartigkeit hindert, höher und immer höher und die Früchte ihrer Einzigartigkeit immer unerreichbarer.

Träume sind nicht das, was du im Schlaf siehst,
Träume sind das, was dich nicht schlafen lässt!
Sakira Philipp

 

FINDE DEINE EINZIGARTIGKEIT!

– Die ultimative Übung –
Nimm dir Zeit und stelle dir vor, dass es nichts auf der Welt gibt, was dich daran hindert, das Leben zu leben, welches dich glücklich macht. Alle Hindernisse gibt es nicht mehr! Du hast und bekommst alle Möglichkeiten der Welt!

Nimm dir dein Tagebuch oder schönes Papier zum Schreiben! Stelle dir vor, alles ist möglich! Es gibt nichts, was dich daran hindern könnte! Nimm diese Fragen als Anregung, um deine Einzigartigkeit zu entdecken!

  • Wie würde dein Leben aussehen?
  • Was genau würde dich täglich glücklich machen?
  • Wo würdest du leben?
  • Mit welchen Menschen möchtest du zusammen sein?
  • Was würdest du lernen?
  • Welche Fähigkeiten magst du haben?
  • Was oder wen unterstützt du?

Lass deiner Fantasie freien Lauf! Beginne einfach mit dem Schreiben und beobachte, was sich zeigt! Lies erst weiter, wenn du diese Aufgabe erfüllt hast. Sonst würdest du deinem Gehirn einen Fokus geben und nicht das in dir entdecken, was entdeckt werden will!

 

ENTSCHEIDE DICH FÜR DEINE EINZIGARTIGKEIT!

Schau dir noch einmal all das an, was du geschrieben hast! Wähle dir etwas aus, was du schnellstens in dein Leben integrieren möchtest. Bist du bereit?

  • Was genau wählst du dir aus?
  • Wie genau sieht dein erster Schritt innerhalb von 72 Stunden aus?
  • Was sind deine nächsten Schritte, damit dieser Traum Realität wird?

Gib hinter jedem dieser Schritte ein Datum, bis wann du diese erfüllt hast!

Ist dir eigentlich bewusst,
dass der jetzige Moment alles ist,
was du jemals haben wirst?
Sakira Philipp

 

DU BIST EINZIGARTIGKEIT!

Deine Einzigartigkeit ist die Essenz deiner wahren Natur. Die Botschaften aus dem Inneren, aus dem Kern deines Wesens wollen gehört und umgesetzt werden. Wenn du deine Einzigartigkeit entdeckst und lebst, dann ändert das dein ganzes Leben. Es ändert sich deine Präsenz und damit auch die Art, wie du Dinge siehst und wahrnimmst. Dein Blickfeld wird anders und du wirst erkennen, was dir bisher verborgen blieb. Es werden sich Chancen für das Leben deiner Einzigartigkeit ergeben, die schon immer da waren und nur darauf warten, von dir wahrgenommen zu werden.

 

SAPHI'S BÜCHERWELT


LIVE, LOVE, READ & LEARN

 

HAPPY NEWS


Wir informieren dich regelmäßig über Neuerscheinungen und Veröffentlichungen. Der Eintrag in den Newsletter ist unverbindlich!

COACHING BLOG “DRACHENSPUREN”


Du kannst nicht immer Einfluss darauf nehmen, was um dich herum passiert. Aber du kannst wählen, wie du darauf reagierst. Je mehr Bewusstheit du erlangst, je mehr Wissen du bekommst und je weiter du dich entwickelst, desto einfacher gelingt es dir! Wähle dein Thema und bekomme die Tools, die dich deinem Ziel und deiner Bestimmung näher bringen!

 

COACHING TOOLS

Es ist oft nur der 1. Schritt, der den meisten Mut erfordert! Dahinter ergibt sich die Sicht auf den Weg meist von selbst! Hier findest du praxiserprobte Materialien und Tools, die dich bei deiner persönlichen Entwicklung super und optimal unterstützen! Lass dich von unseren Büchern, Workbooks, Kursen und Meditationen länger und nachhaltiger begleiten!

LEBE DEINE BESTIMMUNG!


Ich hoffe sehr, dass dich dieser Blogartikel inspiriert und dir Mut schenkt, mit dem du alte Pfade verlassen und in deine Kraft kommen kannst. Teile diesen Blogartikel gern mit den Menschen, mit denen du am liebsten zusammen bist oder die Inspirationen für ihren weiteren Lebensweg brauchen.

 

Fühle dich von Herzen umarmt!

SAKIRA PHILIPP // COACH, TRAINERIN, AUTORIN